Categories

Feldforschung und Spezialforschung – Pokémon GO Guide

Professor Willow ist auf der Suche nach Trainern, die ihm beim Studieren der mysteriösen Welt der Pokémon assistieren. Indem du Forschungsprojekte abschließt, kannst du zu den Entdeckungen des Professors beitragen und dabei Belohnungen erhalten. Die Ziele von Forschungsprojekten können z. B. das Fangen bestimmter Pokémon, das Zurücklegen einer bestimmten Strecke mit deinem Kumpel-Pokémon oder das Gewinnen von Arena-Orden sein.

Für jedes abgeschlossene Projekt schaltest du eine Belohnung frei. Je anspruchsvoller ein Forschungsprojekt ist, desto besser fällt die Belohnung aus. Wenn du eine Reihe von Forschungsprojekten abschließt, schaltest du noch bessere Belohnungen frei.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Pokémon-Forschungsprojekten: Feldforschungsprojekte und Spezialforschungsprojekte. Du kannst
Feldforschungsprojekte bekommen, indem du PokéStops drehst.
Manchmal erhältst du diese auch automatisch. Die von Prof. Willow geführte
Spezialforschung stellt dich vor größere Herausforderungen, aber es winken auch bessere Belohnungen.

Feldforschung

Dreh die Fotoscheibe eines PokéStops in deiner Nähe, um Feldforschungsprojekte zu erhalten. An jedem PokéStop kannst du ein Feldforschungsprojekt pro Tag erhalten. Du erhältst eine Benachrichtigung in der unteren rechten Ecke des Bildschirms, wenn du ein Projekt erhältst oder voranbringst. Tippe in der Kartenansicht auf das
Fernglas
, um deine aktuellen Projekte aufzurufen.

Du kannst an bis zu vier Feldforschungsprojekten gleichzeitig arbeiten. Du kannst jedoch nur drei Projekte von PokéStops sammeln. Das vierte
Bonusprojekt erhältst du, wenn du bereits an drei Projekten arbeitest.

Wenn du ein Projekt abgeschlossen und die Belohnung abgeholt hast, wird Platz für ein weiteres Forschungsprojekt frei. Wenn ein Projekt dir zu schwierig ist, kannst du dieses abbrechen. Tippe auf den Papierkorb neben einem Projekt, um es zu entfernen.

Während du Projekte abschließt, verdienst du Stempel, mit denen ein Forschungsdurchbruch freigeschaltet wird. Du kannst bis zu einem Stempel pro Tag für jedes abgeschlossene Feldforschungsprojekt erhalten. Wenn du sieben Stempel hast, gelingt dir ein Forschungsdurchbruch und du erhältst zusätzliche Belohnungen.

Hinweis: Du kannst Feldforschungsprojekte mit Freunden zusammen abschließen. Deine Freunde und du erhaltet das gleiche Feldforschungsprojekt, wenn ihr denselben PokéStop am selben Tag besucht.

Spezialforschung

Die Spezialforschung ähnelt der Feldforschung, es gibt jedoch einige Unterschiede. Im Gegensatz zur Feldforschung kann die Spezialforschung jedoch nicht durch das Drehen von PokéStops erhalten werden. Zudem bekommst du keine Stempel für den Abschluss der Spezialforschung und kannst diese nicht abbrechen. Professor Willow kontaktiert dich direkt, um deine Assistenz bei Spezialforschungsprojekten anzufordern. Diese mehrteiligen Projekte führen dich auf eine Reise, bei der du wichtige Entdeckungen machst.

Genau wie bei Feldforschungsprojekten erhalten die Trainer eine Belohnung für jedes abgeschlossene Spezialforschungsprojekt. Wenn ein Trainer eine Reihe von Spezialforschungsprojekten abschließt, werden noch bessere und nützlichere Belohnungen für dessen Beitrag freigeschaltet. Spezialforschungsprojekte können nicht wiederholt werden. Professor Willow meldet sich jedoch regelmäßig bei den Trainern, wenn er Unterstützung bei neuen Projekten benötigt.

_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-

Pokémon GO Game GUIDE